Journalismus

Ich entwerfe, recherchiere, schreibe und gestalte journalistische Beiträge und liefere Fotos für Lokalzeitungen, Magazine und Fachzeitschriften.

Zurzeit arbeite ich hauptsächlich für den Wochenspiegel Lübeck. Darin veröffentliche ich regelmäßig Artikel zu den Themen Kunst und Kultur, Lokalpolitik und Gesellschaft.

Im Magazin "So is(s)t Italien" hatte ich eine regelmäßige Glosse über die Herausforderung, in einem fremden Land italienisch zu kochen.

Ich habe als Hörfunkjournalist für verschiedene Kulturprogramme des öffentlich-rechtlichen Rundfunks wie RBB (früher ORB und SFB), WDR und Deutschlandradio gearbeitet. Insbesondere war ich mit regelmäßigen Kommentaren bei radiomultikulti (RBB) auf Sendung.

Mitgliedschaften: DJU und Neue Deutsche Medienmacher